Sommerferien

Juhu! Herzohr meldet sich aus den großen Sommerferien zurück. Erst kam der große Datenschutzdämpfer der auch mich als kleine Bloggerin blockierte und dann das schöne Wetter und die Urlaubszeit, die mich davon abhielt am Rechner zu sitzen. Inzwischen quellen die Ideen für neue Artikel in meinem Kopf über, der Alltag kehrt allmählich zurück und ich habe eine Seite für Impressum und Datenschutz eingerichtet. Ich möchte … Sommerferien weiterlesen

Pommes sind auch Gemüse!

Ja. Inzwischen sehe ich das so. Mein Großer ist ein waschechter Gemüsemuffel. Da musste ich kreativ werden um mehr Gemüse in ihn rein zu kriegen als die 10% Karottensaft die sich in vermeintlich gemüsehaltigen Quetschies und Riegeln befinden. Pommes sind Kartoffeln. Kartoffeln sind gesund! Sie enthalten viel Stärke, also Kohlehydrate. Ein wesentlicher Bestandteil unserer Nahrung. Ein Kind das sich viel bewegt (das tun Kinder im … Pommes sind auch Gemüse! weiterlesen

5 Dinge die Mami noch schöner machen

Blitz-Makeup Einfacher und schneller als die Augenringe zuzukleistern, geht es durch Ablenkung: Rouge und Lippenstift geben Farbe und Frische und lassen sich mit etwas Übung auch ohne Spiegel auftragen. Mit noch mehr Übung auch Kinderwagenschiebenderweise. Lippenstift lässt sich übrigens auch als Cremerouge verwenden und anders herum. Puderrouge hält allerdings länger. Lippenstift fixieren Magic Fix von Artdeco ist ein Wunderzeug. Ich liebe es! Der Lippenstift hält … 5 Dinge die Mami noch schöner machen weiterlesen

Herzohr ist doch kein Beautyblog

Ne. Stimmt. Iset nich. Aber bevor ich Mami wurde stand Schminken und Co sehr weit oben auf meiner Hobbyliste. Ob für den Alltag, ein Fest oder Tanzauftritte (Oh! Da will ich auch bald wieder hin. Sobald meine Brust abends nicht mehr gebraucht wird, nehm ich wieder Unterricht!). Ich habe mir Tutorials angeguckt, mich sonst wie informiert und mich und andere gerne geschminkt. Mit den zwei … Herzohr ist doch kein Beautyblog weiterlesen

DIY – Babyspielzeug: Die Erlebnisflasche

Du brauchst: Eine saubere PET-Flasche ohne Etikett, mit Deckel Eine handvoll Kleinteile* ggf etwas Kleber. Du machst: Fülle die Flasche mit den Kleinteilen Drehe den Deckel fest zu bzw. klebe ihn zusätzlich fest, falls es dir sicherer erscheint. Bedenke, dass Kleber gesundheitsschädlich sein kann und dein Baby die Flasche in den Mund nehmen wird. * Kleinteile Hier ist deine Kreativität gefragt. Aber es geht auch … DIY – Babyspielzeug: Die Erlebnisflasche weiterlesen

Babynasen

Babynasen sind winzig. Je winziger das Baby, desto winziger die Nasen. Und dennoch sind sie einzigartig und perfekt. Die Popel in diesen kleinen Nasen mit ihren winzigen Nasenlöchern sind aber nicht unbedingt so winzig. Sie können sogar so groß sein, dass sie dem Baby, das die Nasenatmung bevorzugt, die Atmung merkbar erschweren. Das stört das Baby beim Schlafen und Trinken und es wird quengelig, weint … Babynasen weiterlesen

Meine Stillregeln

Für den Alltag, das klassische Stillen, folgen meine persönlichen drei wichtigsten Stillregeln. Diese sage ich mir teilweise jetzt noch vor, wenn ich gestresst, mal eben schnell das schreiende Baby auf der Bank im Drogeriemarkt – den Großen mit einem Obstriegel beschäftigt – beruhigen will. Ersteinmal tief Durchatmen und entspannen ist wie in jeder stressigen Lebenssituation auch hier angesagt. So einfach es klingt, so gut tut … Meine Stillregeln weiterlesen

Intuitives Stillen

Mein Weg zur schmerzfreien, glücklichen Stillbeziehung. Wenn du noch ein ganz frisches, süßes, knautschiges Baby bei dir oder sogar in dir hast (Herzlichen Glückwunsch!), probiere doch mal das intuitive Stillen* aus. Es ist wundervoll  und hat mir bei beiden Kindern geholfen, die für uns passende Stilltechnik zu entwickeln. Es ist einfach unglaublich zu sehen, wie dieses winzige, scheinbar so hilflose Menschlein alleine den Weg zur … Intuitives Stillen weiterlesen