Beziehungsweise

Was heißt denn verwöhnen überhaupt? Dass das Kind ständig seinen Willen bekommt? Ist es denn grundsätzlich schlecht, wenn Bedürfnisse und Wünsche erfüllt werden? Nein! Aber man kann nicht alles haben im Leben. Weil man nicht alleine auf der Welt ist. Weil auch andere Menschen Bedürfnisse und Wünsche haben. Weil es Grenzen gibt. Gesellschaftliche, gesetzliche, finanzielle und gesundheitliche Grenzen. Beziehungsweise weiterlesen

Mit Genuss ans Essen

Meine Buch-Empfehlung (von Herzen, ohne Werbung) zum Beikoststart: Einmal breifrei, bitte! – Die etwas andere Beikost von Loretta Stern und Eva Nagy   Undogmatisch, leicht zu lesen und gut recherchiert nimmt dieses Buch einen an die Hand zum Beikoststart. Wann sollte ich anfangen? Was brauche ich, was brauche ich nicht und was erwartet mich? Fragen die vor diesem spannenden nächsten Schritt in einem brodeln, wenn … Mit Genuss ans Essen weiterlesen

Franz‘ Geburtsbericht im YouTube Vlog „Natürlich Anna“

Als ich damals für Hans auf der Suche nach (positiven) Geburtsberichten aus Vätersicht war, bin ich auf Franz‘ Bericht gestoßen. Er erzählt in diesem Video in angenehmer, sympathischer Art und Weise aus seinem Blickwinkel die Geburt seines zweiten Kindes, das in einem Geburtshaus zur Welt kam. Außerdem geht er auf seine Gedanken zu einer Geburtshausgeburt ein und man darf einen Blick auf sein süßes Töcherterchen … Franz‘ Geburtsbericht im YouTube Vlog „Natürlich Anna“ weiterlesen