Alleingeburt

Ich möchte mich an dieser Stelle mal ganz kurz aber ganz ausdrücklich von Alleingeburten distanzieren! Ich halte das für absolut verantwortungslos! Es geht ja nicht nur um das Leben der Gebärenden, sondern auch um das des Kindes. So romantisch auch so manch ein Bericht zur Alleingeburt klingt, es ist zu riskant! Bitte kümmere dich rechtzeitig um eine geburtshilfliche Hebamme! Sie wird deine Wunschgeburt in sicherem … Alleingeburt weiterlesen

Ein Vater und seine zwei Hausgeburten

Ich bin sehr glücklich nun endlich den ersten Geburtsbericht eines Vaters veröffentlichen zu dürfen. Vielen Dank, lieber Vater, dass du immer wieder mit einem breiten Lächeln meinen Fragen zur Verfügung standest. Es hat ein paar Treffen und Rücksprachen gebraucht, bis mein Text deine Geburtsgeschichten darstellte und zu diesem Artikel wurde. Mir ist beim Schreiben mal wieder aufgefallen, wie schwer es ist Gefühle und Stimmung in … Ein Vater und seine zwei Hausgeburten weiterlesen

Der magische Raum

Mit meiner lieben Freundin, die in wenigen Wochen ihr zweites Kind erwartet und meiner kleinen großen Mila, die dort ihre ersten richtigen Krabbelschritte machte <3, habe ich einen sehr schönen, intensiven Tag im Geburtshaus Düsseldorf verbracht. Zusammen mit motherhood e.V. Düsseldorf wurde von der Hebammenzentrale Düsseldorf ein Erzählcafé „Der Start ins Leben“ veranstaltet. Gerahmt wurde dies von einer Vernissage der Geburtsfotografin Ester Mauersberger und dem … Der magische Raum weiterlesen

Unsere Traumgeburt im Geburtshaus Düsseldorf

Als Laura* früh morgens unser Schlafzimmer betrat, kamen mir die Tränen. Vor Erleichterung, Vorfreude, Aufregung, Glück. Wir hatten unsere Hebamme in der zwanzigsten Schwangerschaftswoche kennengelernt. Von da an haben wir uns während der regelmäßigen Treffen im Geburtshaus und bei uns zu Hause zur Vorsorge, dem Aufklärungsgespräch und der geburtsvorbereitenden Akupunktur immer besser kennen gelernt. So breitete sich in Ihrer Gegenwart ein angenehmes, vertrautes Gefühl in … Unsere Traumgeburt im Geburtshaus Düsseldorf weiterlesen

Babynasen

Babynasen sind winzig. Je winziger das Baby, desto winziger die Nasen. Und dennoch sind sie einzigartig und perfekt. Die Popel in diesen kleinen Nasen mit ihren winzigen Nasenlöchern sind aber nicht unbedingt so winzig. Sie können sogar so groß sein, dass sie dem Baby, das die Nasenatmung bevorzugt, die Atmung merkbar erschweren. Das stört das Baby beim Schlafen und Trinken und es wird quengelig, weint … Babynasen weiterlesen