Die Geburt einer Nichte

Meine langjährige Freundin A., die ich während meiner Ausbildung kennen und lieben lernte und mit der ich mich durch unser Studium kämpfte, wobei das Leben in diesem Kaff der anstrengendste Teil war, erzählte mir kürzlich noch einmal von der Geburt ihrer Nichte. A. lebt seit einigen Jahren in der Schweiz und wir sehen uns schätzungsweise einmal im Jahr. Dann ist es aber immer sehr schön … Die Geburt einer Nichte weiterlesen

Ungeschützt

Liebe FollowerIn, kürzlich bekamst du eine Email, dass es einen neuen Herzohrartikel gäbe und dann konntest du ihn nicht lesen, weil er Passwortgeschützt war. Das tut mir sehr leid! Nun ist der Artikel aber fertig und du darfst ihn endlich lesen! Ich bin sehr stolz den ersten Geburtsbericht eines Vaters auf Herzohr präsentieren zu dürfen: Ein Vater und seine zwei Hausgeburten Bitte verzeih mir diesen … Ungeschützt weiterlesen

Ein Vater und seine zwei Hausgeburten

Ich bin sehr glücklich nun endlich den ersten Geburtsbericht eines Vaters veröffentlichen zu dürfen. Vielen Dank, lieber Vater, dass du immer wieder mit einem breiten Lächeln meinen Fragen zur Verfügung standest. Es hat ein paar Treffen und Rücksprachen gebraucht, bis mein Text deine Geburtsgeschichten darstellte und zu diesem Artikel wurde. Mir ist beim Schreiben mal wieder aufgefallen, wie schwer es ist Gefühle und Stimmung in … Ein Vater und seine zwei Hausgeburten weiterlesen

Herzohr wächst – Nur für Papi

Endlich online: Meine neue Seite Nur für Papi „Geburt für Papi/Co-Mami/Schwester/Freundin…“ Hier schildere ich noch einmal eine der Hauptmotivationen für meinen Blog (wie auch schon hier zu Beginn von herzohr) und rufe alle Väter und Nicht-gebärenden Mütter dazu auf entweder ihre Erfahrungen zu teilen oder von andere Erfahrungen zu profitieren. Und das tue ich hiermit noch einmal 🙂 Also schau dir die neue Seite doch … Herzohr wächst – Nur für Papi weiterlesen

Unsere Traumgeburt im Geburtshaus Düsseldorf

Als Laura* früh morgens unser Schlafzimmer betrat, kamen mir die Tränen. Vor Erleichterung, Vorfreude, Aufregung, Glück. Wir hatten unsere Hebamme in der zwanzigsten Schwangerschaftswoche kennengelernt. Von da an haben wir uns während der regelmäßigen Treffen im Geburtshaus und bei uns zu Hause zur Vorsorge, dem Aufklärungsgespräch und der geburtsvorbereitenden Akupunktur immer besser kennen gelernt. So breitete sich in Ihrer Gegenwart ein angenehmes, vertrautes Gefühl in … Unsere Traumgeburt im Geburtshaus Düsseldorf weiterlesen

Franz‘ Geburtsbericht im YouTube Vlog „Natürlich Anna“

Als ich damals für Hans auf der Suche nach (positiven) Geburtsberichten aus Vätersicht war, bin ich auf Franz‘ Bericht gestoßen. Er erzählt in diesem Video in angenehmer, sympathischer Art und Weise aus seinem Blickwinkel die Geburt seines zweiten Kindes, das in einem Geburtshaus zur Welt kam. Außerdem geht er auf seine Gedanken zu einer Geburtshausgeburt ein und man darf einen Blick auf sein süßes Töcherterchen … Franz‘ Geburtsbericht im YouTube Vlog „Natürlich Anna“ weiterlesen